Am letzten Wochenende haben wir mit 4 Teilnehmern aus dem Dojo Haan am traditionellen Herbst-Seminar bei unseren Freunden von Holland Shotokan unter der Leitung von yodan (4. Dan) Stefan Krupers teilgenommen. Mit einer großen Gruppe von 31 Teilnehmern konnten wir besonders unsere Grundschule vertiefen und uns an Elementen aus der Selbstverteidigung versuchen. Auch konnten wir diesmal viele Erst-Teilnehmer begrüßen. Am Sonntag fanden sodann die Kyu-Tests statt. Für Leo Koebsch aus dem Dojo Haan und auch anderen Teilnehmern, war es die erste Prüfung und die Aufregung war entsprechend groß. Für die Haaner Teilnehmer gab es folgende Ergebnisse:

Meike Rossberg, 3. Kyu
Eugen Szymura, 3. Kyu
Leo Koebsch, 8. Kyu

Wir gratulieren allen Teilnehmern und bedanken uns bei Holland Shotokan für die Ausrichtung und Organisation sowie die familiäre Atmosphäre. Wir freuen uns auf das nächste Mal!

Hier geht's zur Bildergalerie.