Am Samstag, den 13.02.2016 haben wir unter der Leitung von yodan Paul Tabe (Belgien Shotokan) trainiert. Gemeinsam mit seinem Sohn besuchte er uns, leitete durch das Training und brachte uns einmal mehr ins Gedächtnis, wie wichtig unsere Grundwerte sind und welch hohe Bedeutung diese in unserer Schule durch Meister Ohshima haben. Wir danken Paul für seinen Besuch und freuen uns auf ein Wiedersehen! Hier geht's zu den Fotos